Fotoprojekt mit unseren freundlichen Städten

Vom 6. bis 10. Juli 2020 konnten junge Einwohner von Hérouville an einem vom PAJ organisierten Fotokurs teilnehmen, bei dem sie die Grundlagen der Fotografie erlernen konnten, betreut von Hamza Bechta, Fotografin und Videografin. Die Jugendlichen haben sich entschieden, ihre künstlerische Freiheit zum Thema Sport in der Stadt zum Ausdruck zu bringen.

Während der Woche des Fotokurses wollten auch Jugendliche aus Agnam im Senegal und Tikhvine in Russland, zwei der vier Partnerstädte von Hérouville Saint-Clair, an dem Fotoprojekt zum Thema Sport in der Stadt teilnehmen.

Um alle Fotos der Jugendlichen der drei teilnehmenden Städte zu präsentieren, wurde am 10. Juli im Animations- und Jugendzentrum eine Vernissage „Sport in der Stadt“ organisiert. Dies war eine Gelegenheit für junge Hérouville-Bewohner und ihre Verwandten, ihre Fotos sowie die von Jugendlichen aus den Partnerstädten Agnam und Tikhvine zu entdecken. Vertreter der Stadt nahmen an der Veranstaltung teil.

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.